34. Deutscher Rock & Pop Preis

CousCous sind am Samstag (10.12.) in Siegen mit dem 1. Platz des Deutschen Rock & Pop Preis in der Hauptkategorie "Beste Alternative Band" ausgezeichnet worden.

Nach der Vorauswahl im Sommer 2016 traten CousCous mit dem Song "The Wrong Side of Life" im Finale des 34. Rock & Pop Preises in der Siegerlandhalle auf. Aus den Finalisten wählte die Jury vor Ort die Gewinnerbands.

Desweiteren wurde die Band für ihr im Mai erschienenes Album "Tales" in folgenden Kategorien ausgezeichnet:

Bestes Pop-Album (1. Platz)
Bestes Alternative-Album (1. Platz)
Bestes CD-Album (1. Platz)
Bestes Booklet und Inlaycard (3. Platz)

 

Die Fotos auf dieser Seite können frei verwendet werden.

Gerne stehen wir für weitere Fragen oder ein Interview zur Verfügung. Sie erreichen uns gerne per Mail an post@couscousmusic.com oder telefonisch unter 0163-2589258 (Tine Schulz)


Fotos herunterladen:

Download
Fotos von Finale und Preisverleihung
Frei verfügbar. Fotograf: Johannes Sundermeier.
CousCous_DRPP_Fotos.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 25.3 MB

Alle Bilder: Fotograf Johannes Sundermeier.


Weitere Informationen zum Download:

Download
Informationen zum Album "Tales"
2016_07_15_CousCous_TALES_PM.pdf
Adobe Acrobat Dokument 829.3 KB
Download
CousCous Bandbiographie
2016-12-11_CousCous_Bandinfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 463.9 KB