Foto: Daniel Scholz
Foto: Daniel Scholz

"You wanna play?",

 

ruft ein freches Mädchen - und schon sind wir mitten im Wunderland. Es ist eine fantastische Welt, in die uns das Dresdner Duo CousCous entführt, voller bunter Schmetterlinge, schwimmender Klaviere und Papierkleider. Die faszinierende Stimme von Tine Schulz, "die einen Song trägt, ein beeindruckendes Spektrum abdeckt" (laut.de), und das ausdrucksvolle Klavierspiel von Till Moritz Eßinger berühren mit eigenwillig zauberhaften Popsongs.

 

Ihr neues Album TALES hat CousCous eine eingeschworene Fangemeinde und viel Lob der Musikkritik eingebracht. Über fünfzig Städte bereiste das preisgekrönte Duo (Deutscher Rock & Pop-Preis 2016) mit seiner energiegeladenen Konzert-Pop-Lesung. Der träumerisch-quirlige Klavierpop wird Fans von Kate Bush oder Florence and the Machine gleichermaßen verzaubern.

 


Download
CousCous Bandinfo
Ausführliche Version und Kontaktdaten
2017-01-18_CousCous_Bandinfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 284.6 KB